START


AKTUELLES
Freundestage
Freundesreisen
Berichte


SPENDEN


ÜBER UNS


KONTAKT


DATENSCHUTZ


 

 

 

 

 

AKTUELLES AUS UNSERER ARBEIT ...

img/MOW Albanien1.jpgJede Woche treffen sich albanische Frauen zum Hauskreis. Nie zuvor hatten sie Gelegenheit, sich miteinander zu treffen: In der Moschee werden Frauen nicht zu Gesprächskreisen eingeladen. Nun hören sie von Jesus, Gottes Sohn, und lauschen gespannt, wie freundlich der Herr Jesus zu Frauen redet! Leider – es fehlen Neue Testamente. Wer für albanische Frauen ein (oder mehrere) Exemplare spenden kann: Dazu ist Gelegenheit. Stückpreis 4,20 €


img/MOW Albanien2.jpgIn Albanien versammeln sich vor allem Jugendliche in Hauskreise – wie hier in der Hafenstadt Durres: Sie hören von Jesus. Nie zuvor haben sie solche wertvollen Worte gehört. Es sind Sätze fürs ganze Leben. Und jeder erzählt es an Freunde, Nachbarn und Kollegen weiter: "Wir haben einen persönlichen Gott kennengelernt, der uns liebt und sich selbst für uns hingegeben hat."


img/MOW Albanien3.jpgWas Professor Urim Salla-uka in der Hand hat? Er zeigte seinen Studentinnen und Studenten – von der AAB-Hochschule in Prishtina – die Text/Bilderbibel von Gerhard Jan Rötting und las ihnen daraus vor. Und was passierte? Alle wünschen sich nun diese Bilderbibel „Erzähl mir von Jesus“, weil sie darin Lebensworte gefunden haben.


NACHLESEN:
Freundesbrief Oktober 2019
Berichte, Nachrichten, Infos und Eindrücke aus der MOW-Arbeit vor Ort in den Ländern: Albanien, Kosovo, Ukraine und Rumänien. Außerdem Infos aus der
mehr ...

MOW Zeitung September 2019
Berichte, Nachrichten, Infos und Eindrücke aus der MOW-Arbeit vor Ort in den Ländern: Albanien, Kosovo, Ukraine und Rumänien. Außerdem Infos aus der
mehr ...

FREUNDESTAGE:
FREUNDESREISEN:

 

 

 

 

 

 

 

BÜCHER


MOW Länder


Gerhard J. Rötting


FREUNDESBRIEF


Bitcoins